Datenschutzerklärung

© Mag. Katharina Duba-Auer

Die bereitgestellten Informationen und Gestaltungselemente sind an das Urheberrecht gebunden. Ohne unsere schriftliche Genehmigung ist es untersagt, Inhalte teilweise oder komplett zu vervielfältigen oder auf andere Art zu verwenden. Sämtliche Informationen wurden sorgfältig recherchiert und aufbereitet. Wir übernehmen jedoch keine Garantie für die Korrektheit und Vollständigkeit der Informationen. Für jeglichen Schaden, der direkt oder indirekt in Zusammenhang mit der Nutzung, dem Missbrauch oder der Funktionalität entsteht, übernehmen wir keinerlei Haftung. Laut Datenschutzgesetz DSG 2000 § 8, Absatz 1, Zi 2 in der jeweils gültigen Fassung.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. die IP-Adresse, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen des Kontaktformular freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.